Dabei sein …

… als Mitglied im Verein Schwyzer Kilbi

Die Mitglieder des Vereins Schwyzer Kilbi müssen folgende Aufnahmebedingungen erfüllen:

1.     Der Verein braucht rechtsgültige Statuten.

2.     Der Verein muss traditionell, nachhaltig und im öffentlichen Interesse sein.

3.     Der Verein soll in der Lage sein, einen angemessenen Beitrag zur Kilbiorganisation beizutragen (z.B. personelle Ressourcen, OK-Funktionen wahrnehmen).

Über die Aufnahme von neuen Mitgliedern entscheidet die Generalversammlung. Eine Ablehnung eines Aufnahmeantrages muss nicht begründet werden.

 

… als Helfer an der Schwyzer Kilbi

Schwyzer Ortsvereine, welche nicht dem Verein Schwyzer Kilbi angehören, können sich durch zur Verfügung stellen von Arbeitskräften ebenfalls am Kilbierfolg beteiligen, sofern die Arbeitsschichten nicht bereits durch die Mitgliedervereine besetzt wurden.

Interessierte Vereine melden sich via unten aufgeführtem Kontaktbutton.

Jetzt anmelden!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.